Kundeninformationen

I. Kundeninformationen zum elektronischen Vertragsabschluss:

Die nachfolgenden Informationen für im Rahmen des Fernabsatzes online abgeschlossene Verträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren AGB enthalten.

1. Technische Schritte, die zum Vertragsabschluss führen

Wenn Sie in unserem Onlineshop Ihr Wunschprodukt gefunden und ggf. weitere zu dem Produkt dazugehörige Optionen ausgewählt haben (zum Bsp. Farbe, Anzahl u.a.), wird das Produkt im persönlichen Warenkorb durch Anklicken des Buttons „in den Warenkorb“ abgelegt. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, das jeweilige Produkt durch Anklicken des Kästchens „Entfernen“ wieder aus dem Warenkorb zu entfernen.

Sie können nun weitere Produkte auswählen, in dem Sie die Navigationsfunktionen des Shops benutzen. Dabei können Sie jederzeit durch einen Klick auf das Warenkorbfenster Ihren gesamten Warenkorb in allen Einzelheiten einsehen.

Wenn Sie sich entschieden haben, die sich in Ihrem persönlichen Warenkorb befindlichen Produkte zu erwerben, betätigen Sie den Button „Kasse“. Sie werden nun durch den Bestellvorgang geleitet, in dem Sie die erforderlichen Angaben ausfüllen müssen.

Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, werden Sie im nächsten Schritt aufgefordert, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren. Lesen Sie diese bitte sorgfältig durch. Sie bestätigen per Mausklick, dass Sie die AGB zur Kenntnis genommen haben und mit Ihnen einverstanden sind. Um mit dem Bestellvorgang fortzufahren klicken Sie auf den Button „weiter“.

Zum Abschluss des Bestellvorganges erscheinen Ihre bereits eingegebenen Adressdaten. Diese können Sie jederzeit verändern. Bitte überprüfen Sie jetzt, ob die Versandadresse und Rechnungsadresse korrekt ist und korrigieren diese ggf. über einen Mausklick auf den Button „Adresse ändern“. Die Bestellung wird anschließend über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ abgeschlossen.

Hiermit geben Sie gegenüber uns ein verbindliches Angebot hinsichtlich aller im Warenkorb befindlichen Waren ab. Den Eingang Ihrer Bestellung bei uns werden wir Ihnen unverzüglich bestätigen. Ihr Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages wird durch die EROTIAMO GbR durch die vom dem EROTIAMO GbR Bestellsystem automatisch generierte e-Mail angenommen, spätestens jedoch durch Übergabe der bestellten Produkte.

2. Speicherung des Vertragstextes und Zugang für den Kunden

Wir speichern Ihre Bestelldaten und übersenden Ihnen diese nebst unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit der Bestellbestätigung per E-Mail. Ansonsten ist Ihnen ein Zugang zu Ihren Bestelldaten nicht möglich.

3. Eingabefehler

Sie können Ihre Eingaben vor Abschluss des Bestellvorgangs korrigieren, indem Sie mit der Maus auf „bearbeiten“ klicken. Zudem können Sie den gesamten Bestellvorgang jederzeit abbrechen. Es erfolgt in diesem Fall des Abbruches keinerlei Speicherung Ihrer Daten.

4. Vertragssprache

Sie haben die Möglichkeit, Verträge mit uns in deutscher Sprache abzuschließen.

II. Zahlungsmittel

Als Zahlungsmittel bieten wir PayPal, Vorkasse und Sofortüberweisung an.

III. Lieferbeschränkungen

Wir liefern ausschließlich innerhalb Europas (politisch) mit Ausnahme der Schweiz.

IV. Liefertermin

Als Lieferfrist ist der Zeitraum zwischen Abgabe der Bestellung durch den Verbraucher und Lieferung zu verstehen, bei Vorkassezahlungen der Zeitraum zwischen Zahlung und Lieferung.

Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands ca. 3 bis 5 Tage, innerhalb des europäischen Auslands ca. 1 bis 3 Wochen.

V. Liefer- und Leistungsbedingungen

Bei der Auslieferung der Waren bedienen wir uns des Logistikunternehmens DHL.

VI. Gewährleistung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte unseren AGB.

Zuletzt angesehen